Kinderbetreuung

Kitas in Hamburg

Für weitere Informationen zu Kitas in Hamburg und Eingliederungshilfe
bitte hier klicken.

Zum Kita-Suchsystem der Stadt Hamburg
bitte hier klicken.

Tagesmütter/-väter in Hamburg

Für Informationen und Tagespflegebörsen der einzelnen Bezirke
bitte hier klicken

 

Familienentlastende Dienste

Mehrere Anbieter  in Hamburg bieten einen Familienentlastenden Dienst für die stundenweise Betreuung behinderter Kinder an. Finanziert wird der Familienentlastende Dienst entweder durch die Pflegekasse der Krankenkassen über die Verhinderungspflege oder über Pflegeergänzungsleistungen und/oder durch einen Eigenanteil der Eltern.
Für weitere Informationen zu Familienentlastenden Diensten bitte hier klicken.
Für die Anbieterliste (Stand 05.09.2018) bitte hier klicken.

Familienentlastungspauschale (FEP) für Eltern mit geringem Einkommen.
Für Kinder ab 6 Jahren. Diese Pauschale ist zu beantragen bei der Stadt Hamburg (Grundsicherungs- und Sozialamt).
https://www.hamburg.de/kinder-familie/2219898/familien-entlastungspauschale.html
https://www.hamburg.de/basfi/fa-sgbxii-kap06-54/3156612/fa-sgbxii-54-fep.html

 

Ehrenamtliche Kinderbetreuung

 


Für Babys, Kinder und Jugendliche bis ca. 16 Jahren gibt es die Möglichkeit, eine Betreuung durch Zeitschenker über den Verein Nestwärme Hamburg zu finden.
Für Informationen zur Unterstützung durch Nestwärme e. V. hier klicken.

 

Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe e.V.
Für weitere Informationen bitte hier klicken.

 

Literatur

Das Kind mit Down-Syndrom im Kindergarten
Deutsches Down-Syndrom InfoCenter Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Tel: 09123/98 21 21
A5-Broschüre, 18 Seiten, 5,00 Euro

Eine sehr zu empfehlende Broschüre für ErzieherInnen.

Jutta Schöler (Hrsg., Rita Fritzsche/Alrun Schastok
Ein Kindergarten für alle – Kinder mit und ohne Behinderung spielen und lernen gemeinsam
Cornelsen, 2005, 2, akt. Aufl., 130 S., ISBN 978-3589252923, 17,27 Euro

Klaus Sarimski
Behinderte Kinder in inklusiven Kindertagesstätten
Kohlhammer, 2012, 162 S.,ISBN 9783170210950, 22,90 Euro

Kreuzer, Max / Ytterhus, Borgunn (Hrsg.)
„Dabeisein ist nicht alles“ – Inklusion und Zusammenleben im Kindergarten
Ernst Reinhardt Verlag, 3., aktualisierte Aufl. 2013, 307 S., ISBN 978-3497024292, 24,90 Euro

Tony Booth, Mel Ainscow und Denise Kingston
Index für Inklusion

Lernen, Partizipation und Spiel in der inklusiven Kindertageseinrichtung entwickeln
Die deutschsprachige Ausgabe gibt es bei der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW): GEW Hauptvorstand, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt/Main, Tel.: 069/78973-329, 16,00 Euro