Empfohlene Vorsorgeuntersuchungen für Kleinkinder

Bitte nehmen Sie weiterhin regelmäßig die allgemeinen Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrem Kinderarzt / Ihrer Kinderärztin wahr.
Ihr Kinderarzt / Ihre Kinderärztin wird mit Ihnen besprechen, ob weitere oder zusätzliche Untersuchungen sinnvoll sein können.

Mögliche weitere Untersuchungen sind:

  • Untersuchung der Entwicklungsneurologie
  • Kontrolle der Wachstumsentwicklung
  • ggf. zusätzliche Untersuchungen beim Pädaudiologen (HNO) einschließlich Hörtest (Polypen, Mittelohrentzündungen und -ergüsse), min. 1 x pro Jahr
  • ggr. zusätzliche Untersuchungen beim Augenarzt / Augenärztin, min. 1 x pro Jahr
  • Untersuchung der Schilddrüsenwerte im Blut, 1 x pro Jahr
  • Zahnärztliche bzw. kieferorthopädische Untersuchung (Karies, Kieferfehlentwicklung)
  • ggf. zusätzliche orthopädische Untersuchungen (Gelenke, Wirbelsäule, Füße; Röntgen der Halswirbelsäule / Atlantoaxiale Instabilität)